Obwohl Reisen nach Ladakh immer beliebter werden, ist es immer noch nicht leicht dort unterwegs zu sein. Ein altes Sprichwort sagt: „Wenn ein Tal nur über einen hohen Pass zu erreichen ist, kommen lediglich gute Freunde oder schlimme Feinde“. Was Jahrhunderte für Ladakh galt, ist heute längst...

Frauenreise Ladakh - Trekking im Himalaya

Nach einer Akklimatisierungsphase bei den liebenswerten Nonnen in Nyerma und den ersten spannenden Klosterbesichtigungen sowie einem Besuch bei einem Orakel geht es auf einen Homestaytrek in das Sham-Valley. Hier lässt sich das von Frauen dominierte Dorfleben gut kennenlernen. Vom malerischsten Ort in Ladakh, Lamayuru mit dem Moonvalley, geht es hinein in eine der abwechslungsreichsten und beeindruckensten Berglandschaften Ladakhs. Auf dem 5-tägigen Trek bietet der Blick aus dem Zelt jeden Morgen eine großartige Kulisse.

Ladakh im Winter - Nubra, Homestaytrek und Nomadenalltag

Ein Schmankerl für Pioniere! Nicht nur die Form der Gruppenreise ist ganz speziell, auch der Tourplan hat es in sich. Insbesondere der winterliche Aufenthalt bei den Nomaden bietet ein außergewöhnliches Erlebnis. Und keine Angst – wem es vor Ort doch zu heikel erscheint, bekommt eine wunderbare Alternative angeboten!

Partnerlinks

Schlüpfen Sie in eine andere Haut. Tauschen Sie Stadtwohnung gegen Jurte. Vergessen Sie Haustürschlüssel, Flachbildfernseher und Navi. Öffnen Sie Ihre Augen und Ohren für neue Welten, Gebräuche, Sprachen, Abenteuer und vor allem – für die Menschen. 

Wagen Sie sich in den Kosmos der indigenen Völker. Lernen Sie, staunen Sie, wundern Sie sich. Ihre Reise wird Sie bereichern und Ihnen einen neuen Blick auf die Welt schenken – und vielleicht auch auf sich selbst …

Kia Ora bringt Ihnen das Leben der indigenen Völker näher – in der Mongolei, in Russland, Nepal und Kanada. Unsere Begegnungsreisen mit Wanderungen oder Reittrekking sind immer mit einheimischer und deutschsprachiger Reiseleitung. Immer in kleinsten Gruppen. Immer im Einklang mit den Menschen vor Ort. Immer umweltschonend, nachhaltig und fair. Und immer faszinierend.