Amazigh - Berber

Amazigh - Berber (Imaziɣen, Amazigh, Pl. Imazighen) sind ein indigenes Volk der nordafrikanischen Länder Marokko, Algerien, Tunesien, Libyen und Mauretanien. Außerdem leben Berber im östlichen Mali, nördlichen Niger und in der ägyptischen Oase Siwa. Es gibt etwa 36 Millionen Berber, die Berbersprachen (Tamaziɣt) sprechen. Andere Berber haben ihre Muttersprache im Lauf der Jahrhunderte verloren und sprechen Maghreb-arabische Dialekte. Heute bezeichnen sich viele Berber als imazighen ‚Freie‘, um sich in einer eigenen, in ihrer Muttersprache gefassten Bezeichnung zu identifizieren und lehnen die als abwertend verstandene Fremdbezeichnung Berber ab. Sie benutzen die Namen der einzelnen „Volksstämme“ (zum Beispiel Rifkabylen oder Tuareg). Berber leben vor allem im heutigen Marokko und Algerien, vereinzelte Gruppen auch in Tunesien und südlich davon in der Sahara. Zahlreiche Berberstämme sprechen heute Arabisch. Der Anteil der Berber in Algerien beträgt 20 bis 30 % und etwa 45 % in Marokko.

Die Rolle der Frau und die Familie:
Früher vorhandene matriachale Organisationsformen aus vorislamischer Zeit lassen sich noch in einigen Mythen nachweisen oder zumindest vermuten. Auf ein altes Mutterrecht könnte die leichtere Scheidungsmöglichkeit der Frauen zurückzuführen sein. Frauen besitzen teilweise mehr Entscheidungsbefugnisse als in arabischen Gesellschaften.

Kultur:
Gastfreundschaft ist in der Kultur tief verankert. Sie erleben die Gastfreundschaft der Amazigh bei unseren Marokko-Reisen hautnah.

Die Tuareg haben eine eigene, aus dem altlibyschen bzw. phönizischen Alphabet entwickelte Schrift, das Tifinagh. Sie besaßen einen eigenen Kalender, der fast in Vergessenheit geraten ist; die Zeitrechnung begann im Jahr 950 v. Chr.

Religion:
Islam. Die Überprägung durch fremde Religionen hinderte die Berber nicht, an ihrem animistischen Glauben an Naturkräfte festzuhalten. Auch nach dem Übertritt zum Islam behielten sie Elemente einer alten ethnischen Religion bei, wie Mythen, Märchen, Feldkult, die Verehrung von Wassergräben und der Geisterglaube zeigen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Berber

Informationen zu Indigenen Völkern hier.

Partnerlinks