Entschleunigen - Slow Down in Estland

Entschleunigen und Genießen, das sind die Stärken dieser Reise - Slow Down. Sie verbindet modernen Lebensstil und Erholung, modernste Öko-Küche von hoher Qualität, nachhaltig und gesund. Die Reise überrascht mit Gegensätzen: Estland ist komplett digitalisiert und die Menschen sind sehr naturverbunden. Die Stadt Tallinn schafft den Spagat zwischen alter Ordensburg- und Hansestadt am baltischen Meer als geschichtsträchtige und traditionelle Hauptstadt und andererseits präsentiert sie hippe Moderne und Kultur. Diese Reise ist eine fantastische Kombination von Kultur, Natur und Erholung. Die landestypische Küche spielt während der Reise eine wichtige Rolle – die Esten lieben es frisch, natürlich und regional.

Zubucherreise mit tollen individuellen Verlängerungsoptionen

Reisedauer: 
5 Tage
Reiseverlauf: 

1. Tag - Tallinn
Anreise individuell, Check-In im Hotel und nachmittags gemeinsamer Spaziergang über die alten Straßen durch die mittelalterlichen Stadt mit Kaufmannsresidenzen und Gildehäusern.
Abendessen im landestypischen Restaurant. 

Übernachtung in Tallinn im Hotel

2. Tag - Tallinn und romantische Landidylle
Nach dem Frühstück Spaziergang auf den Domberg mit der mittelalterlichen Ordensritterburg und dem estnischen Parlament, dann geht es durch enge Gassen vorbei an den Gildehäusern bis zum Rathausplatz mit dem gotischen Rathaus. Nach einer Kaffeepause mit Verkostung des berühmten Tallinner Marzipans beginnt eine entspannte Fahrt Richtung Ostseeküste. Hier erwartet Sie am Waldrand ein romantisches Landgut mit dem Abendessen. Wie wäre es anschließend mit einem Spaziergang an am Strand?

3 Übernachtungen im Altmõisa Gasthaus

3. Tag - ein Tag in der wilden Natur
Ein Tag in der freien Natur mit einer Wanderung durch Hochmoorgebiete. Ziel der Wanderung ist ein hoher Aussichtsturm mit hölzerner Plattform, die einen herrlichen Rundblick bietet. Im Hochmoor Marimetsa sehen Sie sowohl Niedermoor, Übergangsmoor als auch Hochmoor. Die Vogel- und Pflanzenwelt ist sehr artenreich. Das Mittagessen bereiten Sie heute selbst auf dem Lagerfeuer zu: Waldküche mit estnischen Spezialitäten. Wie schmeckt Kama?
Am Abend startet eine fantastische Bootsfahrt durch das Kassari Flussdelta, um zu sehen ob Elche oder Biber unterwegs sind.

4. Tag - Kurstadt Haapsalu: Relaxa SPA
Eine ruhige und sympathische Stadt mit Bischofsburg und schönen Kurhäusern, die auf eine lange Geschichte als Heilbad zurückblickt, ist Haapsalu. Haapsalu war einst ein beliebtes ZIel für die Sommerferien der russischen Aristokratie. An der romantischen Promenade am Ufer liegt der Kursaal, eines der schönsten Holzgebäude in ganz Estland. Hier finden Sie auch eine fest etablierte Spa-Kultur. Zu unserer Slow Down Estland Reise gehört natürlich ein Saunabesuch mit anschließendem Grillabend.

5. Tag - Auf Wiedersehen Estland
Genießen Sie ein Frühstück und einen Vormittag zur freien Verfügung.
Transfer zum Flughafen oder Verlängerung der Reise. Wir bieten Ihnen zahlreiche individuelle Verlängerungsmöglichkeiten - bitte fragen Sie nach einem Angebot gemäß Ihrer Wünsche. 

Preis: 
790,00
Leistungen: 
  • Marzipan Zimmer in Tallinn und ein Marktbesuch
  • Besuch der Ratsapotheke mit Kostprobe
  • Bootsfahrt im Kassari Fluss-Delta
  • Kochkurs in der Waldküche mit gemeinsamem Essen 
  • Moorwanderung im Marimetsa mit Moorbaden
  • Saunabesuch
  • Grillabend
Zusätzliche Kosten (optional): 

An- und Abreise, wir sind Ihnen gerne mit einem Angebot behilflich

Einzelzimmerzuschlag 150,00 Euro pro Person

Mobilität: 
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)

Termine / Preise

Termine: 
09.06.2021 bis 13.06.2021
14.07.2021 bis 18.07.2021
11.08.2021 bis 15.08.2021
Reisedauer: 
5 Tage
Gruppengröße: 
8 - 16 Teilnehmer
Preis: 
790,00
Atmosfair

Partnerlinks