Marokko Reisen

Zwei wundervolle Nachrichten kamen am 12. Februar aus Marokko - die Impfungen gegen Covid-19 sind sehr gut organisiert und die Bevölkerung wird zügig geimpft. Die Einwohner, die sich impfen lassen wollen, sind mit der Impfstrategie sehr zufrieden.

Corona-Impfungen in Marokko

Marokko hat mit der Impfung begonnen, mit der strikten Strategie, dass innerhalb von drei Monaten die Regierung 80% der Menschen impfen muss, sie haben bereits mit der Impfung für Menschen über 75 Jahre begonnen, jetzt beginnen sie mit dem Alter von 65 Jahren. Ärzte, Lehrer, Polizisten, Mitarbeiter anderer Behörden usw. wurden bereits im Alter von über 45 Jahren geimpft, jetzt beginnen sie mit Menschen unter 40 Jahren.
Diese schnelle Strategie trägt nun gute Früchte, da die Ärzte sagen, dass unsere Krankenhäuser leer sind und die Zahl der Fälle sehr gering ist."

Wir hoffen daher, dass Marokko sehr bald nicht mehr zu den Risikogebieten zählt und man beruhigt nach Marokko Reisen kann.

Land: 
Marokko

Zwei wundervolle Nachrichten kamen am 12. Februar aus Marokko - die Impfungen gegen Covid-19 sind sehr gut organisiert und die Bevölkerung wird zügig geimpft. Die Einwohner, die sich impfen lassen wollen, sind mit der Impfstrategie sehr zufrieden.

Corona-Impfungen in Marokko

Marokko hat mit der Impfung begonnen, mit der strikten Strategie, dass innerhalb von drei Monaten die Regierung 80% der Menschen impfen muss, sie haben bereits mit der Impfung für Menschen über 75 Jahre begonnen, jetzt beginnen sie mit dem Alter von 65 Jahren. Ärzte, Lehrer, Polizisten, Mitarbeiter anderer Behörden usw. wurden bereits im Alter von über 45 Jahren geimpft, jetzt beginnen sie mit Menschen unter 40 Jahren.
Diese schnelle Strategie trägt nun gute Früchte, da die Ärzte sagen, dass unsere Krankenhäuser leer sind und die Zahl der Fälle sehr gering ist."

Wir hoffen daher, dass Marokko sehr bald nicht mehr zu den Risikogebieten zählt und man beruhigt nach Marokko Reisen kann.

Land: 
Marokko

Zwei wundervolle Nachrichten kamen am 12. Februar aus Marokko - die Impfungen gegen Covid-19 sind sehr gut organisiert und die Bevölkerung wird zügig geimpft. Die Einwohner, die sich impfen lassen wollen, sind mit der Impfstrategie sehr zufrieden.

Corona-Impfungen in Marokko

Marokko hat mit der Impfung begonnen, mit der strikten Strategie, dass innerhalb von drei Monaten die Regierung 80% der Menschen impfen muss, sie haben bereits mit der Impfung für Menschen über 75 Jahre begonnen, jetzt beginnen sie mit dem Alter von 65 Jahren. Ärzte, Lehrer, Polizisten, Mitarbeiter anderer Behörden usw. wurden bereits im Alter von über 45 Jahren geimpft, jetzt beginnen sie mit Menschen unter 40 Jahren.
Diese schnelle Strategie trägt nun gute Früchte, da die Ärzte sagen, dass unsere Krankenhäuser leer sind und die Zahl der Fälle sehr gering ist."

Wir hoffen daher, dass Marokko sehr bald nicht mehr zu den Risikogebieten zählt und man beruhigt nach Marokko Reisen kann.

Land: 
Marokko

Zwei wundervolle Nachrichten kamen am 12. Februar aus Marokko - die Impfungen gegen Covid-19 sind sehr gut organisiert und die Bevölkerung wird zügig geimpft. Die Einwohner, die sich impfen lassen wollen, sind mit der Impfstrategie sehr zufrieden.

Corona-Impfungen in Marokko

Marokko hat mit der Impfung begonnen, mit der strikten Strategie, dass innerhalb von drei Monaten die Regierung 80% der Menschen impfen muss, sie haben bereits mit der Impfung für Menschen über 75 Jahre begonnen, jetzt beginnen sie mit dem Alter von 65 Jahren. Ärzte, Lehrer, Polizisten, Mitarbeiter anderer Behörden usw. wurden bereits im Alter von über 45 Jahren geimpft, jetzt beginnen sie mit Menschen unter 40 Jahren.
Diese schnelle Strategie trägt nun gute Früchte, da die Ärzte sagen, dass unsere Krankenhäuser leer sind und die Zahl der Fälle sehr gering ist."

Wir hoffen daher, dass Marokko sehr bald nicht mehr zu den Risikogebieten zählt und man beruhigt nach Marokko Reisen kann.

Land: 
Marokko

Partnerlinks